pfeil zurück zu Ausbildung / Praktikum
ausbildung-zum-baecker-konditor

Nachwuchstalente
gesucht!

Ausbildung zum
Bäcker oder Konditor (m/w/d)

Deine Vorteile

  • Übertarifliche, pünktliche Bezahlung: Im 1. Lehrjahr 1.000 €, im 2. Lehrjahr 1.100 €, im 3. Lehrjahr 1.200 €
  • Geregelte Arbeitszeiten, wie eine 36-Stunden-Woche im 1. Lehrjahr (8 Stunden pro Woche Schule + 4*7 Stunden im Betrieb)
  • Faire und pünktliche Vergütung aller geleisteten Arbeitsstunden, Nachts-, Feiertags- und Sonntagszuschläge
  • Regelmäßige Azubi-Events, wie beispielsweise einen Ausflug in den Europapark oder zum Bowlen
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Hohe Übernahme-Chancen nach der Ausbildung bei entsprechenden Leistungen in Betrieb und Berufsschule

Und natürlich weitere Vorteile wie bei deinen ausgelernten Kolleginnen und Kollegen:

  • 50 % Mitarbeiterrabatt
  • Kostenfreie Arbeitskleidung
  • Faire und pünktliche Vergütung aller geleisteten Arbeitsstunden, Nachts-, Feiertags- und Sonntagszuschläge
  • Krisensicherer, spannender und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Kollegiales und familiäres Miteinander
  • Einkaufsrabatte durch Corporate Benefits

… und vieles mehr – siehe unter: „Was wir bieten“

 

Das lernst du bei uns

  • Echte, handwerkliche Produktion
  • Das Know-How und Fingerspitzengefühl für die notwendigen Arbeitsschritte zum „täglichBrot“ und „süßen Stückle“ unserer Kunden
  • Das Definieren von Arbeitsabläufen sowie das erfolgreiche Arbeiten im Team
  • Das Einrichten, Befüllen und Bedienen von Maschinen und Öfen einer modernen Backstube
  • Die Überprüfung der Warenbestände, Bestellungen auslösen und die Frischwaren-Kontrolle und -Lagerung
  • Wie man aufmerksam die Qualität im Back- und Herstellungsprozess überwacht
  • Wie man verantwortungsvoll mit den verfügbaren Rohstoffen und Ressourcen umgeht
  • Die Einhaltung und Umsetzung der Hygienemaßnahmen und gesetzlichen Vorschriften bei der Lebensmittelherstellung (HACCP)

… und zusätzlich als Konditor (m/w/d)

  • Das Handwerk zur Herstellung von Kuchen-, Creme- und Sahnetorten sowie diverser regionaler und saisonaler Köstlichkeiten (Elisenlebkuchen, Teegebäck, Plätzchen, Torten, Dekore, etc.)
  • Backen, Aprikotieren und Glasieren von Plunder- und Blätterteiggebäck
  • Füllen und Veredeln von feinen Backwaren und Laugengebäck

… und zusätzlich als Bäcker (m/w/d)

  • Das Handwerk zur Herstellung von Königsbrezeln, Brötchen und Broten
  • Die Teigherstellung und –bearbeitung wie dem Formen und Auswiegen von Teigen in Handarbeit

 

Dein Profil

  • Du hast einen guten Schulabschluss in der Tasche oder sehr sicher in Aussicht
  • Du hast Lust ein echtes Handwerk zu erlernen!
  • Du bist zuverlässig, kreativ und teamfähig mit Hands-on-Mentalität
  • Du bist motiviert, engagiert und dir deiner Verantwortung bei der Herstellung von Lebensmitteln bewusst
  • Du hast Spaß daran, dafür zu sorgen, dass deine Mitmenschen mit „täglich Brot“ und Genuss-Artikeln aus der Backstube versorgt werden
  • Du verfügst über sichere Deutschkenntnisse – und verstehst auch das ein oder andere schwäbische Wort deiner Kolleginnen und Kollegen 😉

 

Diese Berufsausbildungen bieten wir in unserer Zentrale in Kohlberg an:

  • Bäcker (m/w/d)
  • Konditor (m/w/d)

Ihre Karriere-Beraterinnen:

Mitarbeiter-Michael-Moll-von-Café-Bäcker-Mayer

Michael Moll – stellv. Backstubenleiter

Ich habe einen zukunftssicheren Beruf: denn gegessen wird
immer! Das Ergebnis meines (Hand-)Werks sieht, riecht und
schmeckt man – nach jeder Schicht von Neuem.